D-Juniorinnen beim Hochschwarzwälder Mädchenturnier

Das Hochschwarzwälder Mädchenturnier ist jedes Jahr ein großes Event im Kalender des Mädchenfußballs. Zwei Tage lang Mädchenfußball mit großem Zeltlager ist doch immer wieder ein schönes Erlebnis. Im Vordergrund steht für uns hier natürlich der Spaß und weniger die sportliche Leistung. Es soll schließlich auch der Abschluss und Lohn für eine anstrengende Saison sein.

Wir starteten am 05. Juli nachmittags mit unseren Zelten und jeder Menge guter Laune. Angekommen in Reiselfingen hatten wir beim Aufbau der Zelte schon einen Heidenspaß. Abends ging es dann weiter mit Karaoke, Disco und Public Viewing zur WM bis spät in die Nacht.

Nach einer recht kurzen Nacht lagen am Sonntag bei großer Hitze 9 Spiele in 2 Gruppen vor uns und wir hatten ordentlich was zu tun. Hierbei spielten wir fünfmal 0:0; dreimal 0:1 und einmal 1:2. Leider konnten wir mit diesen sehr knappen Ergebnissen die Finalrunde nicht erreichen. Dennoch hatten wir gemeinsam tolle Stunden erlebt und zum Glück war an diesem Wochenende auch das Wetter auf unserer Seite.

Schon jetzt freuen wir uns auf dieses Zeltlager im nächsten Jahr.