Der erste Abend des Schwarzwald-Pokals ist traditionsgemäss den „Alten Herren“ vorbehalten. Bei perfektem Fußballwetter startete das AH-Turnier gegen 18 Uhr.

Bis auf den FC Mönchweiler waren alle SWP-Mannschaften (Fischbach, Kappel, Weilersbach und  Obereschach) mit einer AH-Mannschaft vertreten.

Für unsere FCK-Mannschaft gingen an den Start: Vitali Burstaller (Tor), Peter Hesselbach, Thomas Maier, Benedikt Eisele, Christoph Längin, Michael Rösch und Richie Gürth.

Von Anfang an lief es bei uns. Gegen Obereschach starteten wir mit einem klaren 2:0 Sieg (Tore: Thomas und Peter). Die folgende Begegnung war schon umkämpfter, mit 3:2 gewannen wir knapp gegen den FC Kappel (Tore Thomas und 2x Michael).

Bei dem Spiel gegen Weilersbach wäre mehr drin gewesen, letztlich blieb es aber bei einem torlosen 0:0.

Das alles entscheidende Spiel gegen den bis dahin punktgleichen FC Fischbach verloren wir knapp in der letzten Minute mit 0:1. Hätten wir wie Fischbach auch 4-5 Einwechselspieler (anstatt einem) gehabt, wäre uns auf den letzten Metern vielleicht nicht die Luft ausgegangen ;-).

So sicherten wir uns im Gesamtklassement den 2.Platz! Super Leistung.
20150731_214048