Hallenturnier war ein voller Erfolg

Das traditionelle Hallenturnier der Fußballjugendabteilung des FC Königsfeld am 28. Februar war wieder ein großer Erfolg. Das Turnier, welches wie gewohnt in der Halle der Grundschule Königsfeld stattfand, wurde von 17 Teams mit rund 140 Spielern und 150 Zuschauern besucht!
Gespielt wurde den ganzen Tag von morgens bis abends in einer Bambini- und zwei F-Jugend-Gruppen. Wir sahen viele spannende und aufregende Spiele, schöne Tore und vor allem viel Begeisterung bei Eltern, Zuschauern und insbesondere den Kindern!
Das Highlight für alle Kinder war natürlich die Siegerehrung, wo jedes Kind mit einer Medaille für die tolle Leistung belohnt wurde.
Unser Dank geht vor allem an die vielen fleissigen Eltern und Helfer, die uns hervorragend mit Kuchen- und Waffelteigspenden und Helferdiensten unterstützten.
Ebenso ein grosses Dankeschön an unsere Schiedsrichter Tobias Mayer, Hans Metzger, Bernd Kopp und Martin Ketterer, die die insgesamt 40 Spiele – auch in hitzigen Situationen – souverän leiteten.
Besonderen Dank gilt natürlich unseren Ehrenmitgliedern Albert und Hartmut Kopp, die den kompletten Turniertag in gewohnter Weise die Spielleitung übernahmen und so zum Gelingen des Turniers maßgeblich beitrugen.
Euer Jugendvorstand des FCK
Königsfelder F-junioren
Königsfelder Bambinis