Spielbericht 27.09.20 FC Königsfeld - SV Aasen

10. November 2020

Liebe Mitglieder und Fußballfreunde,

FC Königsfeld 1 – SV Aasen 1 5:1
Gespannt verfolgten die Zuschauer das Spiel der ersten Mannschaft, bei der auf Königsfelder Seite immer noch Kevin Weisser und Dominik Eschner verletzungsbedingt fehlen. Da wir eine sehr gute breite an Spielern haben, kann man diese Ausfälle verkraften. Gleich von Anfang an übernahmen die Königsfelder das Spielgeschehen mit vielen Tormöglichkeiten in die Hand. Aasen hatte fast nur Kampfkraft entgegenzusetzten. Leider auch mit vielen Fouls, um das spielerische Übergewicht der Königsfelder zu unterbinden. In der 33.Minute drang Patrick Lauble in den gegnerischen Strafraum ein und wurde am Torschuss gehindert. Den fälligen Strafstoß verwandelte Christian Richter zum 1:0. Keine Minute später hieß es 1:1 durch ein unhaltbares Tor. In der 2.Halbzeit wurde die Übermacht noch größer. So war es in der 47.Minute Nicolai Rall der mit einem Linkschuss das 2:1 erzielte. Die müde gespielten Aasener wurden in ihre Hälfte gedrängt und in der 51.Minute war es Felix Fehrenbach der mit einem Traumtor das 3:1 markierte. Königsfeld hatte noch nicht genug. So war es Tim Berger der in der 60.Minute das 4:1 besorgte. Dem eifrigen Patrick Lauble, der während des ganzen Spiels doppelt gedeckt wurde war es vorbehalten, den umjubelten 5:1 Sieg zu erzielen. Wenn man die Zuschauer von Aasen erlebt hat, muss man feststellen, dass die Königsfelder Zuschauer in ihrem auftreten viel zu brav sind. Aber besser so als andersrum. Nach dem Spiel war wieder alles friedlich.

FC Königsfeld 2 – SV Aasen 2 3:1
In einem guten Spiel gewann unsere 2.Mannschaft verdient mit 3:1 gegen den SV Aasen. Die Torschützen waren: Thomas Winkler (2) und David Bayer (1)

Vorschau:
Sonntag, 4.Oktober 2020
13.15 Uhr FC Hochemmingen 2 – FC Königsfeld 2
15.00 Uhr FC Hochemmingen 1 – FC Königsfeld 1