Spielberichte FC Bräunlingen - FC Königsfeld

6. Oktober 2021

Liebe Mitglieder und Fußballfreunde,

FC Bräunlingen 2 – FC Königsfeld 2                   2:2

In einem guten Spiel beider Mannschaften trennte man sich mit einem unentschieden. Bis zur 90.Minute hieß es noch 2:1 für Königsfeld.

FC Bräunlingen 1 – FC Königsfeld 1                   0:3

Gleich von Beginn an zeigten die Königsfelder was sie wollen. Ohne Felix Fehrenbach (Operation am Knie) und Dominik Eschner (Urlaub), musste man im Spitzenspiel antreten. In den ersten Minuten war es ein Abtasten beider Mannschaften, denn es stand viel auf dem Spiel. Von Minute zu Minute war es ersichtlich, dass Königsfeld unbedingt das Spiel gewinnen will. So mancher Schuss wurde von dem guten Torhüter der Bräunlinger gehalten oder gingen knapp am Tor vorbei. In der 36.Minute lief Christian Moosmann durch ein Passspiel allein auf das Gastgebertor zu, wurde aber noch vor dem Strafraum am Trikot festgehalten. Der Strafstoß brachte nichts ein, aber es gab eine Rote Karte für den Täter. Es war weiterhin ein Spitzenspiel auf hohem Niveau. Durch die Lauf- und Kampfbereitschaft der Königsfelder bestimmten diese das Spiel.  Wenn man erlebt, wie von außen durch Trainer Patrick Fosse´ die Anweisungen kommen und Spielertrainer Erik Raab in seiner Art weiter gibt ist schon klasse und man merkt, was für ein tolles Gespann wir haben. In der 48.Minute wurde Patrick Lauble eingewechselt und in der 50.Minute hieß es 1:0 für Königsfeld durch Patrick Lauble. Bei Königsfeld gab es keine Schwachstelle und es wurde viel über Außen gespielt. So kam Enrico Brydniak an den Ball und seine 16 Meter Granate landete im rechten oberen Eck zum 2:0 in der 70.Minute. Die Bräunlinger waren im Mittelfeld ebenbürtig, aber Königsfeld bestimmte das Spiel. So gelangte Rechtsverteidiger Kevin Weisser auf der rechten Seite in den Strafraum des Gastgebers ein und wurde zu Fall gebracht. Den fälligen Strafstoß verwandelte Christian Moosmann zum 3:0 Endergebnis. Unter großem Beifall endete das Spitzenspiel und es zeigte sich, welch eine homogene Mannschaft die Königsfelder haben, die sich auch bei den über 100 Zuschauern bedankte. 

Vorschau:

Sonntag, 10.Oktober 2021

13.15 Uhr         FC Königsfeld 2 – FC Hochemmingen 2 

15.00 Uhr         FC Königsfeld 1 – FC Hochemmingen 1