Spielberichte DJK Villingen & SV Aasen

26. November 2021

Liebe Mitglieder und Fußballfreunde,

DJK Villingen – FC Königsfeld

Im Nachholspiel verlor unsere Mannschaft ihr erstes Spiel der Saison mit 2:0. Ohne Zuschauer, die DJK wollte nicht Kassieren und Kontrollieren, war unsere Mannschaft zwar spielerisch überlegen, konnte diese Überlegenheit aber leider nicht in Tore umsetzten. Der DJK reichte ein Sonntagschuss und ein Konter zum letztendlich nicht unverdienten Sieg. Die Trotzreaktion wird folgen. 

FC Königsfeld 1 – SV Aasen 1            6:0

Die Trotzreaktion folgte schon am Sonntag gegen Aasen. Die hart einsteigenden Gäste konnten unserem offensiv Spiel nichts entgegenzusetzen. Der Schiedsrichter sagte nach dem Spiel, eigentlich hätte er 4 Rote Karten für Aasen geben müssen, nicht nur eine. Die Tore wurden alle sehr schön herausgespielt. Eine tolle Mannschaftsleistung. Einen Spieler herauszuheben wäre schwer. Die Torschützen waren Sven Schwarzwälder (2), Dominik Eschner (2), Tim Berger und Ene Brydniak. Ene kam extra für dieses Spiel aus München und fuhr am selben Abend mit dem Zug wieder zurück. Da sieht man, was für eine tolle Truppe wir haben. Ene Danke. 

Mit diesem Sieg ist die Mannschaft vorzeitig Herbstmeister. Glückwunsch. 

Das Spiel der 2.Mannschaft musste wegen Coronafällen aus Aasen abgesagt werden. Es wird im Dezember nachgeholt. 

Vorschau:

28.November 2021

12:45 Uhr       SV Hölzlebruck 2 – FC Königsfeld 2

14.30 Uhr       SV Hölzlebruck 1 – FC Königsfeld 1