Sammelaktion voller Erfolg

Erste Königsfelder Christbaum Sammelaktion voller Erfolg

Der FC Königsfeld hat in diesem Jahr das erste Mal einen Abholservice für die ausgedienten Weihnachtsbäume in der Gesamtgemeinde Königsfeld durchgeführt. Der 1. Vorsitzende Dietmar Eschner sprach von einem vollen Erfolg.

„Ich bin beeindruckt von der großen Beteiligung der Königsfelder Bürger, die diesen Dienst in Anspruch genommen haben.“

Dietmar Eschner, 1. Vorsitzender des FC Königsfeld 1954 e.V.

Knapp 100 Bäume waren es, die am Samstag, den 08.01.22 von den Helfern des FC mit Anhängern abgeholt und ordnungsgemäß auf dem Wertstoffhof in Erdmannsweiler entsorgt wurden. Aufgrund des großartigen Feedbacks der Bürger plant der Verein deshalb schon, die Aktion auch im nächsten Jahr, voraussichtlich am Samstag nach dem Feiertag Heilige Drei Könige, durchzuführen.

Die fleißigen Helfer des FC Königsfeld freuen sich auf ihren Einsatz

Der diesjährige Erlös der Spendenaktion fließt in die Planungen für den neuen Kunstrasen. „Die Realisierung des Kunstrasenprojekts ist unser großes Vorhaben. Bis dahin sind wir aber noch auf viele Spenden und Veranstaltungen angewiesen.

Der FC bedankt sich bei Holzbau Dietmar Doser, dem Forst- und Baggerbetrieb Schicklang sowie der Blechnerei Marquardt, die ihre Anhänger kostenlos zur Verfügung gestellt haben.

Ein weiterer Dank geht auch an die Gemeinde Königsfeld sowie an Herrn Heinz Ruschinski vom Wertstoffhof Erdmannsweiler.